Stettiner Straße 12
44263 Dortmund

Tel: 0231 286 736 30
Fax: 0231 286 736 36

goethe-gymnasium@stadtdo.de

Es geht um die Liebe im März

Das TaG lädt ein zum "Sommernachtstraum"

Update:
Die Premiere am 6. März war ein voller Erfolg, die etwa 200 Zuschauer wie auch die Presse waren sich einig: Das muss man gesehen haben. Möglichkeiten dazu noch am Donnerstag und Freitag, 14.&15. März. Es lohnt sich!

Im Anhang: Der lobende Artikel der Ruhnachrichten sowie das Programmheft.

Es geht – wie sollte es anders sein – um die Liebe und ihre Verstrickungen. Hermia und Lysander sind sehr glücklich miteinander. Das wäre auch kein Problem, wenn Egea nicht einen anderen als Schwiegersohn im Visier hätte. Demetrius scharrt auch schon kräftig mit den Hufen, wäre da nicht Helena, die einfach nicht einsehen will, dass ihr „Ex“ nichts mehr von ihr wissen will. Wirklich glätten kann der Herzog von Athen diese bedrohlichen Wogen auch nicht – er hat ganz andere Probleme, steht doch die eigene Hochzeit mit der Amazone Hippolyta an, die alles andere als begeistert von den Plänen ihres Zukünftigen ist.


Für das Hin und Her des tiefsten der menschlichen Gefühle verantwortlich sind letztendlich die Waldgeister und diese hätten auch alles im Griff, wären nicht Oberon und Titania – König und Königin der Elfen – selbst heftig zerstritten. Da kann schon einmal der ein oder andere Zauber schief gehen und der ein oder andere schlichte Handwerker in völlig fremde Welten entrücken... aber die Pucks werden es schon richten, das ist sicher!

TaG – Theater am Goethe

Offiziell gibt es die AG seit Beginn dieses Schuljahres. Der „Sommernachtstraum“ ist unser erstes großes Theaterprojekt und wir freuen uns schon sehr darauf, Ihnen und Euch einen schönen Theater-Abend zu bereiten!

Sonja Götz

Zurück

Goethe-Gymnasium-Dortmund | Impressum | Kontakt