Stettiner Straße 12
44263 Dortmund

Tel: 0231 286 736 30
Fax: 0231 286 736 36

goethe-gymnasium@stadtdo.de

StuBo

→ „Studien- und Berufswahlorientierung“

...das bedeutet bei uns eine schrittweise Vorbereitung auf die Zeit nach der Schule; denn was kommt danach? Denn nur wer weiß wohin er will, ist bereit dafür zu arbeiten.

In diesem Sinne bedeutet StuBo-Arbeit bei uns am Goethe auch als Schwerpunkte der Erwerb von Kenntnis über eigene Stärken und Möglichekeiten.

„Ich werde Prinzessin / Feuerwehrmann!“ sagen häufig 5-Jährige. Mit 17 Jahren ist die Aussage bei vielen auch einheitlich: „Ich werde Chef!“. Nur gibt es den Studiengang „Chef“ (bisher) noch nicht. Was sind aber die Alternativen? Welche Vorbereitungen und Voraussetzungen müssen für einen realistischen Berufswunsch getätigt werden?

Über unsere StuBo-Bausteine in den verschiedenen Jahrgangsstufen und die unterschiedlichen Praktika sollst du in deiner Berufswahlentscheidung unterstützt und an ein berufliches Ziel herangeführt werden. Damit wollen wir vermeiden, dass der Anschluss an deine Schulzeit bestimmt wird durch Ungewissheit und Wartezeit.

Hier nun alle Bereiche, die wir am Goethe Gymnasium abdecken. Jeder Tab unten (Termine, Stufen) beinhaltet mehrere Unterpunkte. Klicken Sie auf den Unterpunkt, der Sie interessiert und schon erhalten Sie weitere Informationen.

Dortmunder Hochschultage in der Q1

Die Dortmunder Hochschultage sind neben den zahlreichen weiteren Maßnahmen ein wichtiger und wie die Erfahrung gezeigt hat auch ein wirksamer Bestandteil der Studienorientierung am Goethe-Gymnasium.

Die nächsten Hochschultage finden wieder vom 16.01. - 17.01.2019 statt. 

Für die Jahrgangstufe Q1 sind die Hochschultage am Mittwoch, 16.01.2019 ganztägig verpflichtend. Wer an diesem Tag nicht an die Uni geht, besucht die obligatorische Veranstaltung bei Frau Gernitz im BIZ.

Weitere Informationen Anfang 2019 am Infobrett bei den Musikräumen/StuBo-Büro.

Link zur Infobroschüre:

Hier klicken!

Link zum Programm:

Hier klicken!

Angesichts der Fülle an unterschiedlichen Studienmöglichkeiten ist es für die Studienfachwahl von großer Bedeutung, sich frühzeitig und umfassend über die verschiedenen Studienmöglichkeiten zu informieren, Zulassungsvoraussetzungen zu prüfen, Hochschule zu vergleichen und auch Alternativen mit in den Blick zu nehmen, falls es mit dem Wunschstudium nicht an Anhieb klappt.

Die jährlich im Januar bzw. Februar stattfindenden Dortmunder Hochschultage sollen hierbei mit zahlreichen Veranstaltungen und Beratungsmöglichkeiten bestmöglich unterstützen.

Dabei sind die folgenden Hochschulen beteiligt:

  • TU Dortmund
  • Fachhochschule Dortmund (FH)
  • International School of Management (ISM)
  • IT-Center Dortmund (ITC)
  • FOM Hochschule für Oekonomie und Management
  • Fachhochschule für öffentliche Verwaltung (FHöV)

Die beteiligten Hochschulen bieten eine Vielzahl an unterschiedlichen Veranstaltungen an. Zum einen werden an den Hochschultagen für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler konzipierte Vorlesungen, Seminare und Workshops angeboten. Zum anderen gibt es an der TU Dortmund auch die Möglichkeit, an ausgewählten Veranstaltungen aus dem regulären

Vorlesungsverzeichnis teilzunehmen und so einen Eindruck vom „echten“ Unialltag zu gewinnen.

Außerdem besteht die Gelegenheit sich an speziellen Infoständen der Agentur für Arbeit Dortmund, des Studentenwerks Dortmund und von hochschulstart.de (ehemals ZVS) zu fachübergreifenden Fragestellungen rund um das Thema Studium informieren.

Zentrale Sonderveranstaltungen zu den Themen Studienfinanzierung, Auslandsaufenthalt zwischen Schule, Studium und Ausbildung, zu studienbegleitenden Auslandsaufenthalten, zu Freiwilligendiensten wie z.B. zum freiwilligen sozialen, ökologischen oder kulturellen Jahr usw. sowie ein den Hochschultagen nachgeschalteter Elternabend zum Thema Studium ergänzen das Programm der Dortmunder Hochschultage.

Schülerbetriebspraktikum in der EF (10)
Tagespraktikum Klasse 6

Das Tagespraktikum in Klasse 6 "Was machen Mama und Papa den ganzen Tag" findet am Mittwoch, den 20.03.2019 statt.

Jetzt heißt es ab sofort interessante Praktikumsplätze bei Eltern, Verwandten oder Freunden klarmachen. 

 

- Elterninformation

Infoanschreiben Betriebe

- Erkundungsbogen


Goethe-Gymnasium-Dortmund | Impressum | Kontakt